Der neue VW Touareg.

Der SUV einer neuen Generation.

Der neue Touareg legt durch sein selbstbewusstes gradliniges Design eine einzigartige Präsenz an den Tag. Auf Wunsch erhältliche Technik-Highlights, wie die elektromechanische Wankstabilisierung, die IQ. Light – LED-Matrix-Scheinwerfer und das Innovision Cockpit, erhöhen Komfort, Fahrerlebnis und Begeisterung auf ein neues Niveau.

Was spricht Sie mehr an: kühler High-Tech-Look, warme Holz- und Lederfarbtöne oder sportliche Details? Egal, wofür Sie sich entscheiden, mit den luxuriösen Ausstattungslinien "Elegance", "Atmosphere" oder R-Line beweisen Sie Stil.

Unser aktuelles GewerbeLeasing Angebot für den neuen Touareg finden sie hier.

 

Energieeffizienz

Energieeffizienzklasse C

Kraftstoffverbrauch des Touareg 3,0 l V6 TDI SCR 210 kW (286 PS) 8-Gang-Automatik (Tiptronic) in l/100 km: innerorts 8,1 / außerorts 6,2 / kombiniert 6,9; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 182; Effizienzklasse: C

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch finden Sie hier.

Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Angeboten, beraten Sie oder vereinbaren einen Termin mit Ihnen!

Jetzt kontaktieren!

Erfahren Sie neue Wege.

Der neue Touareg vereint die Maße eines SUV mit klarer Linienführung, dynamischen Proportionen und stilsicherer Eleganz. Breit, kraftvoll, souverän: Der starke Charakter des Touareg zeigt sich zuerst in der dominanten Front. Der aufrecht stehende Grill verschmilzt mit den Scheinwerfern, Chromlamellen ziehen sich vom in der Mitte platzierten Volkswagen Logo nach außen bis über die Scheinwerfergläser.

Die langgestreckte Motorhaube ist mit klaren Linien gezeichnet und verleiht sportlichen Ausdruck. Auch die Heckpartie überzeugt: Ausgeprägte Schultern und breite Heckleuchten unterstreichen den progressiven Auftritt. Selbstbewusst steht der Touareg Schriftzug in der Mitte des Hecks. Den markanten und dynamischen Look vervollständigen der schwarz glänzende Dachkantenspoiler und die großen Chromendrohre.

 

Weil niemand Blender mag.

Aufsehenerregend: Schon das ausdrucksstarke Design der optionalen IQ. Light – LED-Matrix-Scheinwerfer Ihres Touareg fällt ins Auge. Über die Basisfunktionen des Abblend- und Fernlichts hinaus können mit der Matrix-Technologie einzelne LED-Segmente gezielt an- bzw. ausgeschaltet werden, um so eine Vielzahl von Lichtverteilungen für verschiedene Fahrsituationen zu erzeugen.

Bei Fahrten mit Fernlicht werden entgegenkommende und vorausfahrende Fahrzeuge durch eine Kamera erfasst. Bestimmte LED-Segmente werden angesteuert, sodass Sie dauerhaft mit Fernlicht fahren können, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu blenden. Fahren Sie zum Beispiel auf ein Verkehrsschild zu, wird das Segment, welches das Schild beleuchtet, so reduziert, dass Sie nicht durch die Reflexion des Verkehrsschilds geblendet werden.

Ob Sie in der Stadt unterwegs sind, abends auf der Landstraße ein anderes Fahrzeug überholen oder bei schlechtem Wetter auf der Autobahn fahren: Die Segmente Ihrer IQ. Light – LED-Matrix-Scheinwerfer werden je nach Verkehrssituation in der Lichtbreite, -weite und -intensität angepasst. Die Matrix-Technologie ermöglicht so eine viel bessere Ausleuchtung der Straße und sorgt damit für erhöhte Sicherheit entspannte Autofahrten – frei von Blendungen und störenden Reflektionen.

 

Bedienen Sie die Schaltzentrale ohne Schalter.

Zum ersten Mal in einem Volkswagen befindet sich das digitale Kombiinstrument, das sogenannte Digital Cockpit, zusammen mit dem Bildschirm des Infotainment-Systems hinter einer gebogenen Glasscheibe (einem "curved Display"): dem fahrerorientierten Innovision Cockpit. Durch die Möglichkeit der Touch-, Sprach- und Gestensteuerung wird maximale Bedienfreundlichkeit erreicht, mechanische Schalter, Regler und Knöpfe entfallen. Die riesige Bildschirmfläche wird für die Darstellung vieler Funktionen in ansprechenden Grafiken und Animationen genutzt. Den Home-Screen können Sie selbst mit Fotos und favorisierten Funktionen belegen. Manche Anzeigen können Sie durch die Zoom-Darstellung vergrößern, was bei herkömmlichen Tachos und Bildschirmen nicht möglich ist.

Im Einzelnen setzt sich das Innovision Cockpit zusammen aus dem Digital Cockpit, dem Infotainment-System "Discover Premium", der Telefonschnittstelle "Business" mit induktiver Ladefunktion für Ihr Smartphone und 4 USB-Anschlüssen. Integriert ist die Car-Net Anwendung App-Connect, mit der Sie Smartphone Apps auf den großen Touchscreen übertragen. Alle drei wichtigen Systeme werden unterstützt: MirrorLink®, Apple CarPlay™ und Android Auto™. Außerdem können Ihre Mitfahrer während der Fahrt per Tablet oder Smartphone das Infotainment mitbestimmen. So ist es dank "Volkswagen Media Control" beispielsweise möglich, vom Rücksitz das Musikprogramm zu bestimmen oder vom Beifahrersitz das Navigationssystem fernzusteuern. Zum Aufladen der mobilen Geräte und zur Datenübermittlung stehen die USB-Ports vorne und im Fond zur Verfügung.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (https://www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.


Zurück zur Newsübersicht!